Steinspendenmarathon für die Konzer-Doktor-Wohnbrücke – Wir machen mit!

Pablo Gándara wohnt mit seiner Familie in Tawern. Beruflich ist er aber in der ganzen Welt zu Hause und hat dabei sehr viel mit nachhaltiger Stadtentwicklung zu  tun.

Pablo Gándara kennt sich aus, wenn es um das Thema Stadtentwicklung geht.

Er macht mit beim Steinspendenmarathon, weil

„…Generationengerechtigkeit und bezahlbares Wohnen für alle mit die wichtigsten Herausforderungen unserer Zeit sind.“


Jeder Stein zählt!

Die ersten 2000 Steine verdoppelt die Volksbank Trier eG

Spenden auch Sie einen oder mehrere der 10 000 benötigten Steine für je einen Konzer-Doktor-Thaler bzw. 10 Euro.

Steinspenden sind unkompliziert möglich und können steuerlich geltend gemacht werden. Weitere Informationen dazu auf der Homepage der Stiftung unter Steinspende für die Konzer-Doktor-Wohnbrücke.


Jetzt mit machen und Spenden Sie Steine für die Konzer-Doktor-Wohnbrücke
Informatioen zur Konzer-Doktor-Wohnbrücke Schauen Sie hier wieviele Steine gespendet wurden Wir machen mit! Wir machen mit! bei Facebook