Steinspendenmarathon für die Konzer-Doktor-Wohnbrücke – Wir machen mit!

Als erfolgreicher Thriller-Autor ist Arno Strobel viel in Deutschland unterwegs, kommt aber immer wieder gern in seine Heimat zurück.

Der Bestseller-Autor ist in Tawern zu Hause.

Arno Strobel macht mit beim Steinspendenmarathon, weil

„…die Wohnbücke ein spannendes soziales Projekt ist. Es beweist, wenn viele anpacken, kann etwas Großes erreicht werden.“


Jeder Stein zählt!

Die ersten 2000 Steine verdoppelt die Volksbank Trier eG

Spenden auch Sie einen oder mehrere der 10 000 benötigten Steine für je einen Konzer-Doktor-Thaler bzw. 10 Euro.

Steinspenden sind unkompliziert möglich und können steuerlich geltend gemacht werden. Weitere Informationen dazu auf der Homepage der Stiftung unter Steinspende für die Konzer-Doktor-Wohnbrücke.


Jetzt mit machen und Spenden Sie Steine für die Konzer-Doktor-Wohnbrücke
Informatioen zur Konzer-Doktor-Wohnbrücke Schauen Sie hier wieviele Steine gespendet wurden Wir machen mit! Wir machen mit! bei Facebook