Schüler-Familien-Kalender – MAL-Spaß mit vielen Facetten

Alljährlich im Frühjahr lädt die Konzer-Doktor-Bürgerstiftung die Schüler/innen aller Grundschulen in der Verbandsgemeinde Konz und der DonBosco Schule in Wiltingen zu einem Mal-Wettbewerb ein. Dabei können die Kinder zu einem vorgegebenen Thema ihr Vorstellungen und Träume malerisch zu Papier bringen und einzeln oder klassenweise ihre Gemälde ausgestalten.

Jede teilnehmende Klasse wählt aus allen Bildern mehrheitlich die drei schönsten aus, die die Schulleitung sodann in den Wettbewerb aller Schulen bei der Konzer-Doktor-Bürgerstiftung einbringt.

Dort entscheidet eine Jury, bestehend aus einem Vertreter jeder teilnehmenden Schule und 3 Vertretern der Konzer-Doktor-Bürgerstiftung, über die 14 Bilder, die im Schüler-Familien-Kalender des folgenden Jahres ausgestellt werden. Dabei soll die Jury ihre Auswahl so treffen, dass jede Klassenstufe und jede Schule mit mindestens einem Bild vertreten ist.

Der Schüler-Familien-Kalender ist ein von der Konzer-Doktor-Bürgerstiftung entwickelter Familienplaner mit 5 Spalten je Kalenderblatt, der beginnend mit dem Monat Dezember des Vorjahres und im Januar des folgenden Jahres endend, ein Schüler-Bild ausstellt. Die 14 Gemälde in hochwertigem Farbdruck befinden sich am unteren Rand des Kalenderblattes und sind als Grußkarten abtrennbar. Die Schulferien sind farbig unterlegt und auf der Rückpappe stellt die Konzer-Doktor-Bürgerstiftung ihre Arbeit für die Bildung unserer Kinder vor.

An dem Malwettbewerb der Schulen nehmen regelmäßig 200-300 Kinder teil. Entsprechend groß ist auch die Vielfalt der in den Bildern dargestellten Ideen und Träume der Kinder. Soviel Einsatz und Ideenreichtum verdient selbstverständlich Anerkennung. Und deshalb werden auch alle Kinder, deren Bild im Schüler-Familien-Kalender ausgestellt wird, im Rahmen einer Vernissage im Kloster Konz-Karthaus vorgestellt und mit einem Preis gewürdigt.

Strahlende Gesichter bei der Vernissage des Schüler-Familien-Kalenders 2019.

Dank der großzügigen Unterstützung vieler Sponsoren kann der Schüler-Familien-Kalender zu einem Vorzugspreis von nur 5 € bei folgenden Vertriebspartnern erworben werden: in Konz bei Möbel Martin, der Buchhandlung Kolibri, Konzer-Papiermarkt, Schuh&Sport Holbach und der Stadtbilbliothek, in Tawern bei der Bäckerei Borens sowie bei allen Zweigstellen der Sparkasse Trier und der Volksbank Trier in der Verbandsgemeinde Konz.

Der Reinerlös des Schüler-Familien-Kalenders wird von der Konzer-Doktor-Bürgerstiftung den Schulen auf Antrag für klassenübergreifende Projekte zur Verfügung gestellt. Verbleibende Mittel werden dem Vermögensstock zugeführt und kommen so dauerhaft der Arbeit der Konzer-Doktor-Bürgerstiftung zugute.

Beiträge lesen …