Beiträge

Konzer-Doktor-Bürgerstiftung – Mitglied einer ausgezeichneten Stiftungsgemeinschaft

Gute Nachrichten zum Jahresbeginn: Die Konzer-Doktor-Bürgerstiftung ist erneut mit dem Gütesiegel für Bürgerstiftungen ausgezeichnet worden.

Das Gütesiegel wurde der Konzer-Doktor-Bürgerstiftung für den Zeitraum vom 1. Januar 2022 bis 31. Dezember 2024 verliehen. Es steht für Qualität und Transparenz im lokalen bürgerschaftlichen Engagement. Seit 2003 verleiht der Bundesverband Deutscher Stiftungen das Siegel an Stiftungen, die den sogenannten „10 Merkmalen einer Bürgerstiftung“ entsprechen. Aktuell tragen 263 der rund 420 Bürgerstiftungen in Deutschland diese Auszeichnung.

„Bürgerstiftungen sind eine Möglichkeit, das Miteinander vor Ort zu stärken. Gesellschaftliche Herausforderungen wie beispielsweise die Corona-Pandemie führen uns deutlich vor Augen wie wichtig es ist, zusammenzuhalten und Verantwortung füreinander zu übernehmen. Die mit dem Gütesiegel festgeschriebenen Standards schaffen eine wichtige Grundlage, um die Bürgerstiftungen bei der Wahrnehmung dieser Aufgabe bestmöglich zu unterstützen“, so Prof. Dr. Burkhard Küstermann, Vorsitzender der Gütesiegeljury.

Unabhängig geprüftes Qualitätssiegel

Die Prüfung der Unterlagen sowie die Entscheidung über die Vergabe des Siegels erfolgt durch eine unabhängige Jury aus erfahrenen Bürgerstiftern und Bürgerstiftungsexpertinnen. Für eine erfolgreiche Bewerbung müssen Bürgerstiftungen neben der Zweckvielfalt und der lokalen Ausrichtung der Stiftungsarbeit insbesondere die Unabhängigkeit der Stiftung von politischen Gremien und einen strategischen Aufbau des Stiftungskapitals nachweisen. Diese und weitere Kriterien sind in den 10 Merkmalen festgeschrieben, die sich Bürgerstiftungen seit rund 20 Jahren als Qualitätsmerkmal selbst auferlegt haben.

„Die Stiftung ist stolz und dankbar, dass sie auch nach 13-jähriger Bildungsarbeit wiederum die Kriterien für das Gütesiegel erfüllt hat. Mit diesem Gütesiegel wird auch unser Leuchtturmprojekt, die Konzer-Doktor-Wohnbrücke, gewürdigt“, freut sich der Stiftungsvorsitzende Hartmut Schwiering,.

Die Konzer-Doktor-Bürgerstiftung hofft, dass diese erneute Auszeichnung das Vertrauen in ihre Arbeit weiter stärkt und sich noch mehr Menschen in die Projekte der Stiftung einbringen oder sie als Zustifter finanziell unterstützen.

Weiterführende Informationen