Steinspendenmarathon für die Konzer-Doktor-Wohnbrücke – Wir machen mit!

Die Konzer-Doktor-Wohnbrücke in der Saarstraße in Konz wächst stetig. Die Bürgerstiftung freut sich über jede Steinspende für dieses ambitionierte Projekt.

Ein Lieblingsort – die Saarspitze in Konz.

Marita Pletsch-Rau und Lucas Kugel aus Konz sagen, warum sie mitmachen:

„Wir unterstützen gerne das Engagement der Konzer-Doktor-Bürgerstiftung, bezahlbaren Wohnraum in unserer Heimat zu schaffen und wünschen dem Projekt der Konzer-Doktor-Wohnbrücke viel Glück und Erfolg.

In Konz – der Stadt an Mosel und Saar – weiß man, wie wichtig Brücken sind, um ein Verkehrs- und Wegenetz aufrecht zu erhalten. Ebenso ist es wichtig, dass durch den Bau von sozialem Wohnraum weitere Brücken zu den Menschen, speziell auch zu Menschen mit geringerem Einkommen, geschlagen werden.“

Jeder Stein zählt!

Die Volksbank Trier e.G. verdoppelt die ersten 2 000 gespendeten Steine.

Spenden auch Sie einen oder mehrere der 10 000 benötigten Steine für je einen Konzer-Doktor-Thaler bzw. 10 Euro.

Steinspenden sind unkompliziert möglich und können steuerlich geltend gemacht werden. Weitere Informationen dazu auf der Homepage der Stiftung unter Steinspende für die Konzer-Doktor-Wohnbrücke.


Jetzt mit machen und Spenden Sie Steine für die Konzer-Doktor-Wohnbrücke
Informatioen zur Konzer-Doktor-Wohnbrücke Schauen Sie hier wieviele Steine gespendet wurden Wir machen mit! Wir machen mit! bei Facebook