Beschluss-Abstimmung

 

Liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter,

im Zusammenhang mit der Weiterentwicklung der Infrastruktur der Stiftung soll in der Geschäftsstelle eine NAS (Network Attached Storage) eingesetzt, installiert und eingerichtet werden.

Die NAS bietet die zentrale Speicherung aller Dokumente, Informationen usw. Der große Vorteil liegt darin, dass diese im „HomeOffice“ von den Mitstiftern der Geschäftsstelle allein oder im Team bearbeitet werden können. Des Weiteren können alle zugelassenen Mitglieder der Stiftungsorga mit ihrem PC, Tablet oder Smartphone auf freigegebene Daten zugreifen.

Die NAS vereinfacht auch erheblich die Informationsübermittlung innerhalb der Stiftung. So werden Dateien nicht mehr an E-Mails angehängt, sondern stehen für alle 1mal zentral zur Verfügung.

Die Einrichtung der NAS und folgende Wartung, sowie die Betreuung der Benutzer erfolgt durch den Webmaster/Systemadministrator der Stiftung.

Die Kosten belaufen sich auf insgesamt einmalig ca. 1000,00 €

Über die Anschaffung soll der Stiftungsvorrat hier abstimmen. Maßgeblich sind die Zustimmungen des Vorstandes!

Beschluss über die Anschaffung einer NAS für die Geschäftsstelle der Stiftung.

Das Setzen des Häkchens bei Anwesend (Ja) bedeutet ZUSTIMMUNG!

NameAnwesendKommentar
WEBMASTERJaAls Beirat stimme ich der Anschaffung der NAS zu. Sie dient der Vereinfachung der Abläufe in der GS und macht diese Home-Office fähig.
Jürgen GroßeJaIch unterstützte die Anschaffung der NAS, da dies die künftigen Abläufe in der Geschäftsstelle vereinfachen wird, größere Flexibilität schafft (Stichwort: „Homeoffice“) und die Sicherheit der Datenhaltung erhöht.
Hartmut SchwieringJaJa
Raymond Apel-WeberJaSupersache. Ich bin dafür.
Monika KönigJaIch befürworte alles, was das Leben unserer GS-Mitarbeiter leichter macht!
Matthias KellerJaVolle Unterstützung von meiner Seite
PRJaBin zwar nicht stimmberechtigt, möchte aber dennoch bekunden, dass ich das Engagment unseres Webmasters und aller in der Geschäftsstelle großartig finde!
Thomas KürwitzJaSelbstverständlich dafür
Total 8/8

If you are logged in you can sign up.

 

 

1 x

2 x

1 x